Die Gebrannte Mühle

Herzlich Willkommen im schönsten Wohnheim Aachens! Wie du siehst, liegen unsere 15 Häuser in einer zauberhaften Lage zwischen Hangeweiher und Supermarkt. Mit nur wenigen Schritten kannst du dir ein frisches Brötchen holen und sitzt kurz danach auf einer Bank, um die Enten zu beobachten.

Um den Ursprung des Namens Gebrannte Mühle ranken sich zahlreiche Legenden von einer alten Mühle. Vielleicht brannte man dort Ziegel. Vielleicht brannte sie auch einfach selbst...

Überall grün

Wenn du dann genug in der Wohnung herumgesessen hast, kannst du dich einfach nach draußen setzen. Das Gelände bietet viel Grün und ist perfekt dafür geeignet, jede sonnige Abwechslung vom Aachener Regenwetter auszunutzen.

Gleich nebenan, im Süden, ist auch der Hangeweiher mit einem großen Teich, der mit Tretboten in Schwanenform befahren werden kann. Außerdem ist dort das (einzige) Freibad in Aachen.

verschiedene AGs und Angebote

Mühle

Die Mühle ist unsere Wohnheimskneipe. Jeden Donnerstag ist sie für alle geöffnet und das Mühlenteam sorgt für Abwechslung und witzige Aktionen.

Netz AG

Die Netz AG kümmert sich nicht nur um dich, wenn dein Internet spinnt, sondern hilft und bastelt auch gerne bei coolen Projekten…

Fit­ness­keller

Im Fitnesskeller kannst du trainieren und deinen Körper stählen. Es stehen einige, verschiedene Geräte zur Verfügung. Jetzt gibt's keine Ausreden mehr!

Teich AG

Das, was du in der Ecke dort plätschern hörst, ist das Werk der Teich AG. Mit Fischen und Sitzgelegenheiten.

Spie­leverleih

Falls du mit deinen Freunden ein neues Gesellschaftsspiel ausprobieren möchtest, hat die Spiele AG sicher ein paar Geheimtipps auf Lager.

Werk­zeugverleih

Für Bastelarbeiten jeglicher Art bietet dir die Werkzeug AG das passende Hilfsmittel.

Bea­mer­ver­leih

Falls du deinen Lieblingsfilm nicht noch einmal alleine schauen möchtest, leih dir günstig einen Beamer aus!

Bier­ti­sche

Werden dir deine vier Wände zu eng, schnapp dir einfach die Biertischgarnituren!

Familienwohnungen
20 Familien
3er WGs
132 Mitbewohner
Appartements
96 Personen

Wohnformen

Egal, ob du die Dinge lieber selbst in die Hand nimmst, oder doch gerne mit anderen zusammen wohnst; das Wohnheim hat verschiedene Wohnformen, von denen du dir eine aussuchen kannst.

Jetzt bewerben!

Um einzuziehen brauchst du dich nur noch zu bewerben. Das geht ganz einfach im Bewerbungsportal des Studierendenwerks, zu dem du vom großen Button hier katapultiert wirst.

Schon beworben?

Damit du weißt, was auf dich zukommt und dir alles so leicht wie möglich fällt, kannst du dich auf der Seite für Neueinzieher schon einmal umschauen. Dort wird erklärt, welche Dokumente du besorgen musst, und wie die Schlüsselübergabe, die Internetanmeldung und noch ein paar andere Dinge ablaufen.